ProdukteProdukte

1290 Super Duke GT 2018 18395,-€*

ADRENALINE EXPRESS

Die 1290 Super Duke R hat uns zum Nachdenken gebracht. Was, wenn wir es schaffen würden, die unzähmbare Kraft von „The Beast“ mit Alltagskomfort für zwei zu kombinieren? Könnten wir das dynamischste Naked Bike der Geschichte so abstimmen, dass es alle asphaltierten Straßen der Welt zu seiner Rennstrecke machen kann? Egal, bei welchem Wetter. Immer und immer wieder. Also fuhren wir schwere Geschütze auf und zielten auf Ergonomie, Elektronik und extremes Stehvermögen am neuesten Stand ab. Das Resultat ist eine V-Zwei-Rakete für lange Strecken, die sich, mit Appetit auf mehr, direkt an die Spitze der Nahrungskette setzt. Meilenweit. Je schneller, desto besser. Ein Motorrad, das sich bei Fahrten dem Sonnenuntergang entgegen genauso wohl fühlt wie beim Jagen von Superbikes. Und es kann diese auch schlagen – nicht nur bei Cruising-Geschwindigkeit. Willkommen in der Welt der KTM 1290 Super Duke GT, in der Kultiviertheit, Geschwindigkeit und ultimative Performance eine Symbiose eingehen.

MOTOR & ENDSCHALLDÄMPFER

Mit ihrem Motor, der auf dem 1.301-cm³-Aggregat der KTM 1290 SUPER DUKE R, auch bekannt als „The Beast“, ist die KTM 1290 SUPER DUKE GT das Alphatier in ihrem Segment.

FAHRWERK

Beim Schweißen des lasergeschnittenen Gitterrohrrahmens aus Chrom-Molybdän-Stahl werden höchste Standards eingehalten, was zu einer exzellenten Fahrwerksgeometrie führt. Er ist extrem stabil und wiegt nur 9,8 kg, was wiederum das Gesamtgewicht niedrig hält: 212 kg (fahrbereit, ohne Kraftstoff) und 228 kg

vollgetankt und bereit, der Sonne entgegen zu fahren. Das innovative, semi-aktive Fahrwerk von WP sorgt für eine neue Stufe an Komfort und Sicherheit beim Motorradfahren. Der Fahrer kann aus den drei Einstellungen „Komfort“, „Street“ und „Sport“ wählen, während das Dämpfungssteuergerät (Suspension-Control-Unit, SCU) die Dämpfungswerte auf Basis der Informationen einer Reihe von Hub- und Beschleunigungssensoren in Echtzeit an den Fahrer und die Straßenbedingungen anpasst. Außerdem misst es die Fahrzeugladung – so ist die Federung für verschieden hohes Gewicht tauglich.

ERGONOMIE & KOMFORT

Verbesserte Ergonomie in Form von niedriger angebrachten Fußrasten und einem größeren Kraftstofftank erhöhen den Komfort für Fahrer und Sozius. Und das ist keine leichte Sache. Die Liste an zu beachtenden Punkten ist lang: Stack and Reach, der Schrittbogen, die Sitzhöhe, der Schaumstoff der Sitzbank, Kniewinkel und Knieschluss, Breite, Position und Kröpfung des Lenkers, große Fahrer, kleine Fahrer, schwere und leichte … Trotzdem haben wir es geschafft, das Bike genau auf deine Bedürfnisse zuzuschneiden.

BODYWORK & GRAFIKEN

Ihre Fähigkeit, tausende Kilometer mühelos abzuspulen sowie ihr optimaler Wind- und Wetterschutz und ihre großartige Verarbeitung machen die KTM 1290 SUPER DUKE GT so einzigartig.

SOFTWARE & ELEKTRONIK

Mit ihrem einmaligen Elektronikpaket hast du die KTM 1290 SUPER DUKE GT immer voll unter Kontrolle, kannst aber trotzdem ihr gesamtes Potential auskosten. Ihre schräglagenabhängig regelnde Elektronik garantiert maximalen Grip und Beschleunigung bis zum Horizont sowie die Fähigkeit, Superbikes zu ärgern. Außerdem beinhaltet das Paket ein C-ABS, um die Fuhre bei Bedarf sicher zum Stehen zu bringen.

*Die angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen zzgl. Überführungs- und Nebenkosten in Höhe von € 360,- (Sportminicycles € 160,-) inklusive 19% MwSt. Angaben über Preise, Lieferumfang und Leistungen entsprechen den zum Zeitpunkt der Programierung vorhandenen Kenntnissen. Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.