ProdukteProdukte
Wir haben die Portokosten innerhalb von Deutschland gesenkt : Bis 50,- Euro Warenwert 3,99 Euro* Ab 50,- Euro Warenwert liefern wir Portofrei.

News

Red Bull KTM startet 2019 in der “American Flat Track Championship”

MURRIETA, Kalifornien – Basierend auf seinen Rennerfolgen in den Offroad- und Motocross-Segmenten sowie dem anhaltenden Engagement für American Road Racing auf der Junior-Ebene, freut sich KTM Motorsports, seine Pläne für die American Flat Track Championship 2019 bekannt zu geben . KTM hat den ehemaligen HMC KTM Factory Superbike-Rennfahrer und Markenbotschafter Chris Fillmore zum neuen Leiter des Flat Track- und Road Racing-Teams ernannt, um seine Rennaktivitäten in den USA zu überwachen.   American Flat Track ist Amerikas ursprünglicher Extremsport. Im Kern ist es ein hart umkämpfter, adrenalingeladener Motorsport mit spezialisierten Motorrädern und pilotiert von jungen Weltklasse-Athleten. Mit seiner Geschichte, die auf…

Die KTM Storry

Es war 1934, als Hans Trunkenpolz im oberösterreichischen Mattighofen eine Reparaturwerkstatt gründete. Drei Jahre später begann er mit dem Verkauf von DKW-Motorrädern und erweiterte anschließend seine Werkstatt, die zu einer der größten Auto- und Motorradwerkstätten in Oberösterreich wurde. 1951 begann das Unternehmen mit der Konstruktion eines eigenen Motorrads und zwei Jahre später wurde die KTM R 100-Baureihe auf den Markt gebracht. Die Firma, die jetzt offiziell “Kronreif, Trunkenpolz, Mattighofen” hieß, nahm sofort den Rennsport auf und die Erfolge häuften sich. Erwin Lechner gehörte zu den Fahrern, die 1960 einen Sieg nach dem anderen Sieg feierten und das mit einem Motor…

KTM FACTORY RACING bereit für World Enduro Super Series

Enduro-Ankündigung Die World Enduro Super Series kombiniert im Laufe des Jahres 2018 eine Mischung aus harten Enduro-Rennen, klassischen Enduro-Rennen sowie Langstrecken- und Strandrennen in sieben Runden. WESS bietet eine neue Herausforderung für das Red Bull KTM Factory Racing Team und wird einen echten Test für Fähigkeiten, Ausdauer und Anpassungsfähigkeit bieten. Die fünf offiziellen Fahrer von KTM, die am 11. und 13. Mai in Portugal mit dem Extreme XL Lagares Hard Enduro an den Start gehen, werden ihre einzigartigen Fähigkeiten in die neue Serie einbringen. Alle, die in ihren Fähigkeiten und Erfahrungen Höchstleistungen erbringen wollen, konzentrieren sich in den Rennen, in…

Neu im Onlineshop: Akrapovic und Sportheck für die 790 Duke

Neu bei uns im Onlineshop: Für die neue 790 Duke haben wir bereits die erste KTM Powerparts an Lager. Als Highlight den Sportkennzeichenhalter, mit ABE: Auch sofort lieferbar ist der Akrapovic Slip on mit ABE.    

Seattle SX: Musquin auf Platz 3 und Tickle auf dem 4. Platz

Seattle SX recap: Musquin landet auf dem Podium mit Platz 3. Tickle fährt zu seinem besten Ergebnis der Saison auf den 4. Platz Seattle, WA. – Es war ein ereignisreicher Tag in Seattle, Washington für die 13. Runde der AMA Supercross Championship, da die Fahrer mit herausfordernden Bedingungen konfrontiert waren, nachdem am Samstag den ganzen Tag über Regenfälle das CenturyLink Stadium eingenommen hatten. Trotz der schlammigen Bedingungen und des veränderten Zeitplans setzte sich das Red Bull KTM Factory Racing Team durch, als Marvin Musquin zum dritten Mal in Folge auf dem Podium stand und Broc Tickle mit dem 4. Platz…

11. Platz für RED BULL KTM Pol Espargaro im argentinischen MOTOGP

MotoGP Zwei Tage Training und Qualifikation mit variablem Klima und Grip auf der flachen und kurvenreichen Rennstrecke Termas de Rio Hondo waren auch ein erstaunlicher Gran Premio de la Republica Argentinien. Trotz des Umbruchs eines Wettrennens, das zunächst als “nass” deklariert wurde, dann aber fast das gesamte Starterfeld entschied sich für eine trockene Reifenmischung behielt Pol Espargaro die Nerven und kämpfte aus den unteren Rängen der Top-20 um endlich einen ordentlichen 11. Platz auf seiner KTM RC16 zu erreichen und fünf Punkte für das Werksteam einzusacken. Durch die 25 Runden des zweiten MotoGP-Sprints der Saison kämpfte der Spanier von einem…

Herlings & Prado gewinnen in Trentino

Schönes Wetter und eine holprige und ruppige Hard-Pack Pietramurata-Strecke war der Schauplatz für die Arco di Trento-Veranstaltung und der erste von drei Grands Prix in Italien in dieser Saison. Rund um die Strecke am Fuß der Dolomitengipfel war der Startschuss für Mensch und Maschine der Schlüssel zum Erfolg bei dieser vierten Veranstaltung von 20 auf dem MXGP-Plan 2018. Die Meilensteine dieses besonderen GP: Red Bull KTM dominiert weiterhin beide GP-Klassen, Jorge Prado sicherte sich seine ersten MX2-Sieg des Jahres, Herlings erholt sich mit seinen 70. Sieg. Herlings fuhr mit seinem ersten Holeshot in 2018 mit einem komfortablen Vorsprung vor Clement…

Neu im Onlineshop: Magura Radial Brems- und Kupplungszylinder

Die neu patentierte MAGURA-Technologie verbessert das Ansprechverhalten der Brems- und Kupplungssysteme deutlich. Ursprünglich für die Rennstrecke entwickelt, Motorrad-Enthusiasten und Profis gleichermaßen. “Advanced Seal Technology” verhindert das Eindringen von Luft in das Hydrauliksystem. Die HCT-Struktur reduziert die innere Reibung und verbessert so die Leistung von Bremse und Kupplung. Das HCT-Hydrauliksystem verwendet einen geschlitzten Kolben mit einer stationären Primärdichtung und ist voll kompatibel mit allen Bremssystemen, mit oder ohne ABS (Stand 2016). Außerdem wird bei ABS-Kickbacks ein Schaden vermieden. MAGURA setzt erneut Maßstäbe in Sachen Komfort, Sicherheit und Fahrfreude. HC3 – THE PROFESSIONAL Wo professionelle Qualität gefordert ist, gibt es zur HC3…

Cody Webb gewinnt den Superenduro Titel 2018

Rnd 5, SuperEnduro 2018 – Lidköping, Schweden Die vier letzten Runden der SuperEnduro-Meisterschaft 2018 lieferten spannende, enge Rennen und das Finale in der Sparbanken Arena in Lidköping, Schweden, war nicht anders. In der fünften und letzten Runde mit einem Vorsprung von 17 Punkten vor seinem Teamkollegen Blazusiak hatte Cody Webb die Meisterschaft im Visier. Der enge und technisch schwedische Kurs erwies sich auch für das Spitzenfeld als schwierig. Aber es war Taddy Blazusiak, der ihn am besten auf der Akrapovic SuperPole-Runde zähmte und die schnellste Zeit vor seinen Teamkollegen Jonny Walker und Cody Webb fuhr. Im ersten Rennen war es…