ProdukteProdukte
Wir haben die Portokosten innerhalb von Deutschland gesenkt : Bis 50,- Euro Warenwert 3,99 Euro* Ab 50,- Euro Warenwert liefern wir Portofrei.

MOTOGP 2019 – RedBull KTM Race Teams zeigen neue Farben

2019 hat für die KTM mit Erfolg bei der Dakar-Rally, in den Supercross-Arenen, auf dem französischen Strandsand und in nationalen Motocross-Rennen begonnen. Jetzt ist die Asphaltbesatzung an der Reihe.

Zum ersten Mal brachte die KTM-Rennabteilung ihre MotoGP-Truppe zusammen, um nicht nur die Red Bull-Farben für die Kampagne 2019 zu enthüllen, sondern um den starken Weg bis zum Gipfel des Grand Prix, der mit dem Red Bull Rookie Cup beginnt über Moto3, Moto2 und zur Königsklasse, grafisch zu veranschaulichen. Nach zwei beeindruckenden Saisons in der MotoGP, in denen der KTM die ersten Punkte holte, die ersten Top-Ten-Plätze abschloss und das zweite Semester mit seiner ersten Podiumsplatz-Trophäe in Valencia beendete, verdoppelt sich die Anstrengung mit zwei weitere RC16-Fahrzeugen.

KTM war stolz darauf, ihre Grand-Prix-Struktur und das Potenzial für 2019 hervorzuheben, aber auch die Präsenz der Athleten selbst und die neuen Lackierungen auf den Bikes fielen auf.

Pol Espargaro startet seine dritte Saison mit der Factory RC16 und seine sechste in der Königsklasse. Zum ersten Mal wird er von seinem ehemaligen Moto2-Weltmeister Johann Zarco begleitet – dem erfolgreichsten Franzosen der Grand-Prix-Geschichte. Hafizh Syahrin und Miguel Oliveira