ProdukteProdukte

Traktionskontrolle TC, MTC, MSR

TC, MTC & MSR (Motorschleppmoment-Regelung)

Ein besonderer reiz des Motorradfahrens besteht darin, seine Gangart, Geschwindigkeit und sein Rhythmus aufrechtzuerhalten sowie die Performance des Motors voll auszunutzen. die Tranktionskontrolle bedient sich hochmoderner Sensoren und Software, um die Rea

ktion des Bikes zu beeinflussen. Sie hilft sowohl Anfängern als auch Profis dabei, das volle Potential ihrer KTM auszuschöpfen. So werden deine Ausflüge nicht nur harmonisch und gleichzeitig spannend, du kannst dich auch immer drauf verlassen, dass Du dein Motorrad dank dem Technikpaket immer sicher im Griff hast.

Traktionskontrolle (TC)

Traktionskontrolle ist heute ein weit verbreitetes Feature bei vielen Fahrzeugen am Markt. Sie greift immer dann ein, wenn sich das Hinterrad schneller dreht als das Vorderrad oder die Kurbelwelle (im Übersetzungsverhältnis)

Motorrad-Traktionskontrolle (MTC)

Die Motorrad-Traktionskontrolle reduziert die Drehzahl extrem gleichmäßig und kaum spürbar so lange über die Drosselklappen, bis das System den Schlupf auf das optimale Maß verringert hat. Je nach Fahrmodus erlaubt sie drei verschiedene Abstufungen

 

  • Sport – steht für ein wahrnehmbares Maß an Schlupf
  • Street – Das System stellt eine komfortable Fahrt mit voller Motorleistung sicher
  • Rain – Das System greift früh ein um maximale Haftung auf nassem Untergrund zu garantieren

 

Die Motorrad-Traktionskontrolle bedient sich auch der Daten des Schräglagensensors. Wenn sich das Motorrad in Schräglage befindet, reagiert das System etwas früher. Bei einer Geradeausfahrt nimmt sich das Bike etwas zurück, um in den sportlicheren Modi Drifts und sogar Wheelies zuzulassen.

Motorschleppmoment-Regelung (MSR)

Ein weiterer Bestandteil des Technikpakets, allerdings, im Vergleich mit der Traktionskontrolle, mit gegenteiligem Effekt. Sollte das Schleppmoment des Motors beim Runterschalten oder schnellen Gaswegnehmen zu stark ansteigen, wird die Drosselklappeneinstellung entsprechend angeglichen. Die Motorschleppmoment-Regelung ergänzt die Antihopping-Kupplung und ist besonders auf Untergründen mit wenig Haftung vorteilhaft.

Modi der Traktionskontrolle

Einige Modelle wie die KTM 790 DUKE und die KTM 1290 S UPER DUKE R besitzen zusätzlich einen TRACK-Modus. Dieser stellt dem Fahrer eine Schlupfanspassung in neuen Stufen zu Verfügung, um die Traktionskontrolle im individuell gewünschten Maß eingreifen zu lassen. Im OFFROAD-Modus reduziert das Ride-by-Wire System Gasannahme und maximale Leistung, um für größtmöglichen Vortrieb auf Losem Untergrund mehr Schlupf am Hinterrad zuzulassen.