KTM Sports Tourer
Modelljahr 2023

Die KTM 1290 SUPER DUKE GT musst du dir als bequeme Interkontinentalrakete vorstellen. Mit Hilfe ihres V-2-Motors mit 175 PS und 141 Nm Drehmoment lässt du Landes- und Bundesgrenzen ganz schnell hinter dir. Ihre Fähigkeit, tausende Kilometer mühelos abzuspulen, machen die KTM 1290 SUPER DUKE GT zu einer scharfen Waffe.

Langstrecken Nervenkitzel

Der Name sagt schon alles. Die KTM 1290 SUPER DUKE GT wurde gebaut, um lange Strecken bequem und schnell zurückzulegen. Dank ihrer ausgewogenen Ergonomie, der elektronisch einstellbaren Federung und der langen Reichweite ihres Tanks ist die KTM 1290 SUPER DUKE GT ein perfekter Reisepartner.

1290 Super Duke GT
Modelljahr 2023

The long distance beast

Die KTM 1290 SUPER DUKE GT musst du dir als bequeme Interkontinentalrakete vorstellen. Mit Hilfe ihres V-2-Motors mit 175 PS und 141 Nm Drehmoment lässt du Landes- und Bundesgrenzen ganz schnell hinter dir. Ihre Fähigkeit, tausende Kilometer mühelos abzuspulen, machen die KTM 1290 SUPER DUKE GT zu einer scharfen Waffe.

Das von THE BEAST entlehnte LC8-V2-Kraftwerk der KTM 1290 SUPER DUKE GT passt perfekt zu ihrem überlegenen Auftreten. Mit 175 PS und 141 Nm Drehmoment macht dieses nun Euro-5-taugliche Bike genauso gerne Jagd auf Supersport-Maschinen, wie sie gemütlich Küstenstraßen entlangfährt. Der einmalige Mix aus hochwertigsten Komponenten wie Titan-Einlassventilen führt zudem zu einer großartigen Zuverlässigkeit und extrem langen Serviceintervallen von 15.000 km. Da gehen sich viele Touren aus! 

Die KTM 1290 SUPER DUKE GT ist mit einem innovativen, semiaktiven Fahrwerk ausgerüstet, welches mit Komfort, Sicherheit und breiter Einstellbarkeit aufwartet. So kann der Fahrer die Fahrwerkseinstellungen ganz einfach auf Knopfdruck ändern, während sich fortschrittliche Sensoren um die Details kümmern. Zusätzlich zu den regulären „Comfort“-, „Street“- und „Sport“-Setups kann der Fahrer die Dämpfung, Vorspannung und den Anti-Nick-Ausgleich mit dem Fahrwerksteuergerät in Echtzeit an das zusätzliche Gewicht eines Sozius anpassen. Außerdem überwacht das System die Position des Fahrers und verwendet die Informationen, die es von verschiedenen Federwegsensoren und Beschleunigungsmessern bezieht, dafür, die Federungsperformance allen Bedingungen anzupassen.

1290 Super Duke GT 2023

KTM

1290 Super Duke GT 2023

22.174,00 €

Technische Daten

MOTOR
  • DREHMOMENT 141 Nm
  • GETRIEBE 6 Gänge
  • KÜHLUNG Flüssigkeitskühlung
  • LEISTUNG IN KW 128,7 kW
  • STARTER Elektrostarter
FAHRWERK
  • TANKINHALT (CA.) 23 l
  • ABS Bosch 9ME Combined ABS (mit Kurven-ABS und Supermoto-Modus, abschaltbar)
  • DURCHMESSER BREMSSCHEIBE VORNE 320 mm
  • DURCHMESSER BREMSSCHEIBE HINTEN 240 mm
  • BREMSE VORNE Brembo Vierkolben-Radialfestsattel, Bremsscheibe

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu Preisen, Lieferfähigkeit, Finanzierung oder Zubehör? Kontaktieren Sie uns einfach. Unsere Kollegen aus dem Fahrzeugverkauf helfen Ihnen gerne weiter

KTM TEam West - Ihr KTM Händler im Ruhrgebiet

Ihr Weg zu uns

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden