Kategorien

Schlagwort: 250 SX-F

Die KTM 250 SX-F wurde gebaut, um die Rennszene in aller Welt zu dominieren.

SX Modelljahr 2023 Cover

KTM SX Modelle 2023
am 10.Mai geht’s los

Drehmoment, Power und Leistungsgewicht auf unerreichtem Niveau, unglaubliche Wendigkeit und ein präzises Fahrgefühl, gepaart mit umwerfendem Styling: Unsere SX-Modelle setzen seit vielen Jahren Meilensteine. Du hast noch nie eine KTM SX ausprobiert? Sieh dich auf der Rennstrecke um – fast alle Amateur- und Profi-Rennfahrer sind mit orangefarbenen Motorrädern unterwegs. Und wenn wir schon beim Rennsport sind: Wir haben in den letzten 10 Jahren auch den einen oder anderen Titel gewonnen.

Mehr lesen »
Tom Vialle gewinnt MX2 in Portugal

Zweiter MX2 Sieg für Tom Vialle

Tom Vialle belegte mit seiner Red Bull KTM Factory Racing KTM 250 SX-F den 1. Platz beim MX2 Grand Prix von Portugal, als die FIM MXGP Motocross-Weltmeisterschaft für Runde vier von zwanzig auf europäischen Boden zurückkehrte.

Mehr lesen »
Tom Vialle wird zweiter in Matterley Basin

Tom Vialle wird zweiter beim MXGP von Groß Britannien

Der MXGP 2022 begann schließlich mit einem hellen, aber kühlen britischen Grand Prix in Matterley Basin und Red Bull KTM Factory Racing eröffnete sein Konto für die Saison, als Tom Vialle mit der KTM 250 SX-F auf die zweite Stufe des Podiums in der MX2-Klasse raste.

Mehr lesen »
Tom Vialle 2022 Photoshoot cover

Tom Vialle ist bereit für den MX2 Titel

Red Bull KTM Factory Racing setzt seinen Zeitplan und sein Programm für die MXGP FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2022 fort, da der MX2-Titelanwärter Tom Vialle an diesem Wochenende in Frankreich seinen ersten Wettkampfauftritt des Jahres hat.

Mehr lesen »
450 & 250 SX-F Factory 2022

450 SX-F & 250 SX-F Factory Edition 2022

Die brandneue KTM 450 SX-F & 250 SX-F FACTORY EDITION hat #READYTORACE noch nie genauer definiert. Es wird die Basis der Maschinen bilden, die von Cooper Webb, Marvin Musquin, Aaron Plessinger und Max Vohland pilotiert werden. Mit der Entwicklung, die sich auf das Feedback und den Erfolg der Red Bull KTM Factory Racing-Rennfahrer konzentriert, und der Exklusivität von nur 400 Einheiten ist diese neue Maschine das perfekte Bike für angehende Supercross-Champions, die den gleichen Wettbewerbsvorteil nutzen möchten, den ihre KTM Factory Racing-Helden genießen.

Mehr lesen »
Jeffrey Herlings KTM 450 SX-F 2021 France

Jeffrey Herling und Tom Vialle gewinnen in Frankreich

Beim Großen Preis von Frankreich, dem beim zwölften von achtzehn Rennen der FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2021, haben Jeffrey Herlings und Tom Vialle von Red Bull KTM Factory Racing zum vierten Mal in dieser Saison die Klassen MXGP und MX2 gemeinsam gewonnen.

Mehr lesen »