Kategorien

Kategorie: KTM Piloten

KTM Heros und Rennfahrer aus aktuellen und vergangenen Zeiten.

Tony Cairoli startet beim AMA

Tony Cairoli startet beim AMA

Der neunmalige Weltmeister und MXGP-Legende Tony Cairoli wird für Red Bull KTM Factory Racing im 450 MX Gate für die Eröffnungsrunden der AMA Pro Motocross Championship 2022 in Kalifornien im Mai/Juni antreten.

Mehr lesen »
Brad Binder holt sich den 2. Platz in Katar beim ersten MotoGP Rennen 2022

Brad Binder holt sich Platz 2 in Katar

Der Grand Prix von Katar eröffnete die MotoGP zum 15. Mal in den letzten 16 Jahren und Brad Binder von Red Bull KTM Factory Racing fuhr am Sonntagabend nach 22 Runden auf dem Lusail International Circuit auf einen hervorragenden 2. Platz.

Bestes Ergebnis aller Zeiten für KTM in Katar, als Binder auf den 2. Platz läuft
Remy Gardner endet als bester MotoGP-Rookie mit dem 15. Platz
Ärgerliches DNF für Oliveira nach einem Sturz in der Mitte des Rennens

Mehr lesen »
Tom Vialle 2022 Photoshoot cover

Tom Vialle ist bereit für den MX2 Titel

Red Bull KTM Factory Racing setzt seinen Zeitplan und sein Programm für die MXGP FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2022 fort, da der MX2-Titelanwärter Tom Vialle an diesem Wochenende in Frankreich seinen ersten Wettkampfauftritt des Jahres hat.

Mehr lesen »
Josep Garcia & KTM EXC-F 350 = ein unschlagbares Team

Josep Garcia ist bereit für den Enduro GP

Josep Garcia von Red Bull KTM Factory Racing wird an diesem Wochenende beim ersten Lauf der Serie 2021, der vom 18. bis 20. Juni in Portugal ausgetragen wird, seine mit Spannung erwartete Rückkehr in die FIM Enduro-Weltmeisterschaft feiern. Mit der KTM 350 EXC-F will Garcia seinen zweiten Titel in der Enduro2-Klasse holen und gleichzeitig um die Gesamtwertung in der EnduroGP-Kategorie kämpfen.

Mehr lesen »
Red Bull KTM Factory Racing MXGP 2021

MXGP 2021: der Blick von oben

An diesem Wochenende beginnt mit dem Grand Prix von Russland das 65. Jahr der FIM Motocross-Weltmeisterschaft. Red Bull KTM Factory Racing hofft, den MX2-Titel verteidigen und um seinen dritten MXGP-Titel seit 2017 kämpfen zu können. Als das Rennen in Orlyonok schnell näher rückt, erläuterte die Rennleitung von KTM ihre Ansichten und Hoffnungen für die 19-Runden-Serie.

Mehr lesen »
Tony Cairoli KTM 450 SX-F 2021

MXGP 2021: Frage & Antwort von Tony Cairoli

Einer der größten Fahrer der Neuzeit der FIM Motocross-Weltmeisterschaft startet 2021 mit dem Red Bull KTM Factory Racing Team in seine zwölfte Saison. Seit dreizehn Jahren in der MXGP-Klasse ist Tony Cairoli nur noch unter den ersten drei in einem zweimalige Endmeisterschaft; 2015 (7.) und 2019 (10.), beide hauptsächlich verletzungsbedingt. Im Jahr 21, erneut mit der KTM 450 SX-F bewaffnet, wird er seinen zehnten FIM-Titel verfolgen und hoffentlich seine insgesamt 92 Grand-Prix-Siege verlängern. der zweithöchste Betrag in der Geschichte des Sports.

Mehr lesen »