Kategorien

Schlagwort: Tom Vialle

Tom Vialle ist ein französischer Motorradrennfahrer

Tom Vialle gewinnt MX2 in Portugal

Zweiter MX2 Sieg für Tom Vialle

Tom Vialle belegte mit seiner Red Bull KTM Factory Racing KTM 250 SX-F den 1. Platz beim MX2 Grand Prix von Portugal, als die FIM MXGP Motocross-Weltmeisterschaft für Runde vier von zwanzig auf europäischen Boden zurückkehrte.

Mehr lesen »
Tom Vialle wird zweiter in Matterley Basin

Tom Vialle wird zweiter beim MXGP von Groß Britannien

Der MXGP 2022 begann schließlich mit einem hellen, aber kühlen britischen Grand Prix in Matterley Basin und Red Bull KTM Factory Racing eröffnete sein Konto für die Saison, als Tom Vialle mit der KTM 250 SX-F auf die zweite Stufe des Podiums in der MX2-Klasse raste.

Mehr lesen »
Tom Vialle 2022 Photoshoot cover

Tom Vialle ist bereit für den MX2 Titel

Red Bull KTM Factory Racing setzt seinen Zeitplan und sein Programm für die MXGP FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2022 fort, da der MX2-Titelanwärter Tom Vialle an diesem Wochenende in Frankreich seinen ersten Wettkampfauftritt des Jahres hat.

Mehr lesen »
Jeffrey Herlings KTM 450 SX-F 2021 France

Jeffrey Herling und Tom Vialle gewinnen in Frankreich

Beim Großen Preis von Frankreich, dem beim zwölften von achtzehn Rennen der FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2021, haben Jeffrey Herlings und Tom Vialle von Red Bull KTM Factory Racing zum vierten Mal in dieser Saison die Klassen MXGP und MX2 gemeinsam gewonnen.

Mehr lesen »
Tom Vialle KTM 250 SX-F 2021 Teutschenthal

Herlings, Vialle & Hofer auf dem Podium in Teutschenthal

Frisch vom Motocross of Nations 2021 hat das Red Bull KTM Factory Racing Team die MXGP-Aufgaben wieder aufgenommen und drei der sechs Podiumsplätze auf einer bewölkten und gemäßigten Talkessel-Rennstrecke für den Großen Preis von Deutschland und den elften Lauf der FIM Motocross World erreicht Meisterschaft.

Mehr lesen »